Zurück

Songs kreieren, die von ihrer Ausdrucksstärke und Qualität überzeugen und Herzen bewegen – von der kleinen Idee bis zum fertigen Lied. Dieses Seminar vermittelt Einblicke in die vielfältige Welt des Liederschreibens, setzt sich ebenfalls mit Grundthemen wie Kadenzen, Metrik, deutsche Sprachkultur, Wiedererkennungswert, Originalität, Eingängigkeit usw. auseinander. Teilnehmer dürfen eine eigene Komposition mitbringen und auf die Rückmeldungen gespannt sein.

Gaetan Roy schreibt: „Als Songwriter und einer der aktivsten Produzenten im christlichen Bereich Deutschlands (Pop und Worship) setzt sich Arne Kopfermann fast täglich mit der Auswahl von Liedern auseinander. Welche Kriterien einen guten Song ausmachen, erfährt man beim Seminar sozusagen aus erster Hand! In seiner eigenen Gemeinde initiierte Arne erst kürzlich ein Songwriting-Projekt, in dem er die Musiker vom Anfang bis zum Ende gecoacht und ermutigt hat, ihr volles Potential zu entfalten. Aus den Aufnahmen in dieser Gemeinde entstand eine nationale Lobpreis-CD, die hohe künstlerische Qualität und eine ganz eigene Note hat.“

In Zusammenarbeit mit und im Beisein von Gerth Medien.

Datum
13. - 15.10.2017

Veranstaltungsort
Jugend-, Missions- und Sozialwerk Altensteig e.V.

Voraussetzungen
Keine

Leitung
Arne Kopfermann (führender Lobpreisleiter, Songwriter und Produzent)

Kosten
180,00 €

Punkte
2

Hauptbereich
ALLGEMEINE SEMINARE

Teilnehmeranzahl
Nicht begrenzt

OBEN