Zurück

In diesem Seminar arbeitet man daran, ein „Ohr“ für die Musik zu bekommen. Vieles ist in der Musik möglich, jedoch nicht alles ist sinnvoll. In einem Arrangement geht es darum, eine ergänzende Einheit zur Melodie in der Rhythmik, in der Harmonie und im Klang zu bilden. Viele Elemente stehen zur Verfügung: Links, Bridges, Dynamik, Solis, Breaks, Turnarounds usw. Um ein passendes Arrangement zu einem Lied zu finden, muss nicht unbedingt alles neu gemacht werden. Da es bereits viel aufgenommenes Material gibt, kann eine bestehende Aufnahme entschlüsselt und für die eigene Gruppe angepasst werden. Hier lernen wir „richtig“ zu hören, zu notieren, auszuprobieren und auch neue Arrangements zu entwickeln. Die Arbeit erfolgt in kleineren Gruppen.

Das Seminar ist für alle gängigen, modernen Instrumente, inklusive Streicher und Bläser und für Sänger.

Datum
22. - 24.06.2018

Veranstaltungsort
Jugend-, Missions- und Sozialwerk Altensteig e.V.

Voraussetzungen
Keine

Leitung
Peter Watson (Lobpreis- und Bandleiter sowie Mitverantwortlicher für die Lobpreisarbeit einer 700-Mitglieder-Gemeinde)

Kosten
192,50 €

Punkte
2

Hauptbereich
LIVE-MUSIK

Teilnehmeranzahl
Nicht begrenzt

OBEN